Der Einbruch der Moderne in die steirische Gebirgslandschaft: die Almen bleiben zusehends unbewirtschaftet, die Höfe verfallen. Der Bauer Jakob Steinreuter (Bruno Dallansky) ist der Letzte, der sich den neuen Zeiten entgegenstemmt. Axel Cortis sensibel inszenierte Verfilmung der gleichnamigen Vorlage von Peter Rosegger.