Mister Hassler

Salzburg - Dominic Hassler wird im Sommer 2004 den Fußball-T-Mobile-Bundesligisten SV Salzburg verlassen. Der 22-jährige Offensivspieler wechselt mit Ende seines Vertrages in Salzburg (30. Juni 2004) zu Vize-Meister GAK. Laut Salzburg-Vorstand Gernot Blaikner kamen Salzburg-Präsident Rudi Quehenberger und Klub-Sportdirektor Peter Assion mit Hassler-Berater Jürgen Werner trotz "freundschaftlicher Atmosphäre" auf keinen grünen Zweig. Hassler hat im Herbst drei Mal für den Tabellen-Achten getroffen. (APA)