Wien - Robbie Williams hat mit seiner DVD "What We Did Last Summer - Robbie Williams Live At Knebworth" in Großbritannien einen neuen Rekord aufgestellt: Sie ist dort die schnellst verkaufte DVD aller Zeiten und dürfte auch den von ihm selbst mit "Live At The Albert" gehaltenen Rekord der bestverkauften DVD übertreffen, berichtet Emi Promotions in einer Aussendung. In einer europaweiten Umfrage des britischen TV-Senders Music Choice belegte Robbie den ersten Platz in der Liste der meistgehörten Musiker.

Und bei der Vergabe der zum zweiten Mal ausgerichteten Interactive Music Awards heimste Robbie einmal mehr zwei Preise ein: in diesem Fall den Innovations-Award für interaktive Videos und für die beste Promotion-Kampagne. (APA)