Foto: ORF
Der ORF probiert etwas Neues: Fortan stehen stehen jeweils Sonntagnacht Autoren-oder Dokumentarfilme unter einem bestimmten Motto, diesmal geht es um Täuschungen. Forgotten Silver: Peter Jackson akribisch recherchiertes Porträt über den verkannten Kinogründungsvater Colin McKenzie. Die Wahrheit über Österreich oder Wie man uns belogen hat (0.15): Walter Wippersbergs Satire über die österreichische Geschichte. Wanda Tura - Die Königin der Lenkstange (1.15): Porträt der legendären polnischen Kunstradfahrerin. Kubrick, Nixon und der Mann im Mond (1.40): Die Mondlandung 1969 soll sich im Filmstudio abgespielt haben. Mit dieser Verschwörungstheorie spielt William Karel in seiner täuschend echt wirkenden Dokumentation.