Foto: freude

Wie schnell es passieren kann, dass man ein neues Handy braucht, zeigt der neue One Business TV-Spot von freude, in dem ein Firmenhandy ein unfreiwilliges Saucenbad nimmt. In der Sauce Hollandaise landet es dank der Unachtsamkeit eines Lehrbubs.

Tatsächlich ist der Schaden aber für die Sauce größer als für den Koch, denn der bekommt von ONE Business mit der ONE Business Soforthilfe ohne Umschweife ein neues Handy – die Sauce jedoch muss er sich selbst neu zubereiten.

Die neue ONE Business Kampagne wurde von der freude-Kreation rund um Wolfgang Hagmann und Rudolf Zündel für ONE entwickelt und für TV, Plakat und Print umgesetzt. (red)

Credits

Auftraggeber: One GmbH | Marketing/Werbung: Konrad Mayr-Pernek, Alexandra Hofer | Agentur: freude – Hagmann und Zündel Werbeagentur GmbH | Kundenberatung: Leonhard Bauer, Christina Bögl, Andrea Posch | Kreation: Thorsten Beham, Sandra Berchtold, Andreas Gabler, Florian Greimel, Oscar Habermaier, Wolfgang Hagmann, Rudolf Zündel | Filmproduktion: Neue Sentimental Werbefilm GmbH | Regie: Christopher Schier | Kamera: Peter Kappel | Ton: MG-SOUND, Vienna