Der Werdegang des Wieners Peter Vavra ist mit vielen gastronomischen Missgeschicken gepflastert: dem elterlichen Café Laudon in der Josefstadt, einem Germknödelrestaurat in Essling, einer Disco in Schwadorf, als Cáfetier des legendären Gutruf beim Petersplatz und Lords Club und Lords Pub am Karlsplatz ...

Unter www.buergeranwaltschaft.at werden Staunende "Mit freundlichen Grüßen" von "Dr. Peter Vavra" begrüßt. Der "Sprecher des Europäischen Bürgerforums ist der Leiter der Österreichischen Bürgeranwaltschaft", einer politischen Partei am Rande der ÖVP.

Offen bleibt, in welcher Disziplin der erfolglose Gastronom promoviert wurde. Die Wirtschaftswissenschaften werden es schon nicht sein, da für die Österreichische Bürgeranwaltschaft der Konkurs mangels Kostendeckung nicht eröffnet wurde (6 Se 4/04m, HG Wien).

  • An einer Adresse, von der Gastronomiebetriebe nur träumen können, ist der ARTIKO Handelsges. m.b.H. in Graz (40 Se 111/03a, LG für ZRS Graz) der Konkurs- antrag rechtskräftig abgewiesen worden: am Tummelplatz 3. (DER STANDARD Printausgabe, 29.04.2004)