Ab 2005 führt das Werbefestival in Cannes eine neue Wettbewerbskategorie ein, Radio-Spot werden mit den "Radio Lions" ausgezeichnet. Nach den Disziplinen "Film", "Press & Outdoor", "Media", "Cyber" und "Direct" sei dies eine logische Ergänzung im Hinblick auf die von Kunden geforderte 360-Grad-Kommunikation, so Festival-Chairman Roger Hatchuel in horizont.net . (red)