Salzburg - Keine Findungskommission für einen Nachfolger des Salzburger Festspielintendanten Peter Ruzicka soll es laut News geben: "Das Kuratorium wird von sich aus aktiv einen geeigneten Nachfolger suchen", so Salzburgs Bürgermeister Heinz Schaden (SP) in seiner Eigenschaft als Stadtvertreter im Festspielkuratorium. Kolportiert werden überdies Intendanz-Absagen von Burgtheater-Direktor Klaus Bachler und Dirigent Simon Rattle. Bachler hatte mit Bezugnahme auf seine Namensnennung allerdings wiederholt von "bloßen Gerüchten" gesprochen. (red / DER STANDARD, Printausgabe, 6.5.2004)