Bild nicht mehr verfügbar.

Anthony Hopkins

REUTERS/Paolo Cocco

Los Angeles - Anthony Hopkins drückt bei seinem nächsten Film auf das Gaspedal. Wie "The Hollywood Reporter" berichtet, hat sich Hopkins für die Hauptrolle in dem Streifen "The World's Fastest Indian" verpflichtet. Der auf Tatsachen beruhende Film unter der Regie von Roger Donaldson dreht sich um den Neuseeländer Burt Munro, der Jahrzehnte lang an seinem Motorrad-Traum bastelte. Er baute ein Indian-Motorrad um, mit dem er in den 60er Jahren in einer Salz-Wüste im US-Staat Utah einen Geschwindigkeitsrekord aufstellte. Munro starb 1977. Sein legendäres Motorrad, das ihm 57 Jahre lang gehörte, steht heute in einer Sammlung.

William Hurt und Holly Hunter wollen neben Stellan Skarsgard in dem Independent-Streifen "Downloading Nancy" die Hauptrollen übernehmen. Hunter spielt eine unglückliche Ehefrau, die über das Internet einen Mann (Hurt) anheuert, der sie umbringen soll. Der Plan wird kompliziert, als sich zwischen den beiden eine Freundschaft anbahnt. Skarsgard spielt den Ehemann der lebensmüden Frau. Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, will der Musikvideo-Regisseur Johan Renck sein Spielfilmdebüt geben. Ab August soll in Deutschland und England gedreht werden. (APA/dpa)