Bild nicht mehr verfügbar.

Was vor vielen Jahren noch als skandalös galt, ist inzwischen Normalität in Königshäusern: Heirat mit Bürgerlichen.

Diesen Boom löste wohl Herzog Edward von Windsor aus der am 3. Juni 1937 die zweimal geschiedene US-Bürgerin Wallis Simpson heiratete. Ein Jahr zuvor hat er aus diesem Grund als König Edward VIII. abdanken müssen.

Foto: APA/ EPA

Bild nicht mehr verfügbar.

Fürstentum Monaco

19. April 1956: Prinz Rainier von Monaco nimmt die US-Schauspielerin Grace Kelly zur Frau. Auch seine Töchter heiraten Bürgerliche.

Nach einer Scheidung und dem Tod ihres zweiten Mannes ehelichte Caroline aber 1999 mit Prinz Ernst-August von Hannover einen Blaublütigen.

Foto: APA/ dpa

Norwegen

29. August 1968: König Harald von Norwegen (2 v.li) bekennt sich als Erster in seiner Familie zu einer Bürgerlichen, der Kaufmannstochter Sonja Haraldsen (li).

Am 25. August 2001 machte es der norwegische Kronprinz Haakon seinen Eltern nach und gab der allein erziehende Mutter eines kleinen Buben, Mette-Marit Tjessem-Höiby, das Ja-wort.

(im Bild: Königliche Eltern mit Sohn Kronprinz Haakon und schwangerer Mette Marit)

Bild nicht mehr verfügbar.

Schweden

19. Juni 1976: Carl XVI. Gustav von Schweden heiratet Silvia Sommerlath, die Tochter eines deutschen Industriellen

Foto: APA/ Henrik Montgomery

Bild nicht mehr verfügbar.

Spanien

4. Oktober 1997: Die spanische Prinzessin Cristina tritt mit dem baskischen Handballspieler Inaki Urdangarin vor den Traualtar.

Foto: APA/ Angel Millan

Bild nicht mehr verfügbar.

Großbritannien

19. Juni 1999: Prinz Edward, jüngster Sohn der britischen Königin Elizabeth II, heiratet die PR-Beraterin Sophie Rhys-Jones, Tochter eines Reifenhändlers.

Foto. APA/ Dan Chung

Bild nicht mehr verfügbar.

Großbritannien

Edwards älterer Bruder Andrew nahm 1986 die Bürgerliche Sarah Ferguson zur Frau, von der er seit 1992 getrennt ist

Foto: Reuters/Jean-Bernard Sieber

Bild nicht mehr verfügbar.

Niederlande

2. Februar 2002: Der niederländische Kronprinz Willem Alexander heiratet die Argentinierin Maxima Zorreguieta, - die Tochter eines umstrittenen Politikers

Foto: APA/ Ed Oudenaarden

Bild nicht mehr verfügbar.

Norwegen

24. Mai 2002: Haakons ältere Schwester Märtha Louise ehelicht den Skandal-Schriftsteller Ari Behn.

Foto: REUTERS

Bild nicht mehr verfügbar.

Niederlande

24. April 2004: Der niederländische Prinz Johan Friso heiratet die Bürgerliche Mabel Wisse Smit.

Foto: REUTERS/ Lex van Lieshout

Bild nicht mehr verfügbar.

Und eine Woche nach der dänischen Hochzeitsfeier von Kronprinz Frederik (35) und seiner Mary tritt der spanische Kronprinz Felipe mit der geschiedenen Fernsehjournalistin Letizia Ortiz vor den Traualtar.

(DER STANDARD Printausgabe 22.5.2004)

Foto: APA/ Frank Rumpenhorst