Der Informationsdienstleister Reuters hat den Niederländer Jan-Rene Dolfing mit 1. Mai 2004 zum neuen Managing Director Schweiz und Österreich. Dolfing übernimmt somit die Nachfolge von Marc Carletti, welcher zum Reuters Länderchef Frankreich ernannt wurde. Jan-Rene Dolfing ist bereits seit 15 Jahren für Reuters tätig, er blicke auf weit reichende Erfahrungen sowohl im Verkauf als auch in der Personalführung zurück. Zuletzt war er Länderchef der Reuters-Niederlassungen in den Niederlanden sowie Mitglied des Management Teams Frankreich, Benelux und Iberia. Davor war er in den Niederlanden Verkaufsleiter. (APA)