Der Provider yc net:works versucht ehemalige T-Online-Kunden, die ab Juli ohne Provider da stehen, zu angeln.

Bei einem Umstieg zu yc net:works bis 30.06.2004 verrechnet man für die ersten drei Monate keine Grundgebühren (inklusive ADSL-Leitungsentgelt), auch allfällige Providerwechsel-Gebühren werden dem Kunden ersetzt. (red)