Journalistentag ist ab Donnerstag in Dürnstein, Journalistiktag ebenfalls Donnerstag in Salzburg. Dort fragt das Universitätsinstitut für Kommunikationswissenschaften: "Generalisten oder Spezialisten - Wie viel Fach benötigt der Journalismus?". Mitarbeiter des STANDARD tragen bei der Veranstaltung in Salzburg ebenso vor wie in der Wachau. Dort lässt das katholische Friedrich-Funder-Institut gleich bis Sonntag debattieren über das Thema "Journalismus und Sprache - Nicht nur ein handwerkliches Problem?" (red/DER STANDARD; Printausgabe, 3.6.2004)