Barcelona - Der FC Barcelona hat angeblich eine Einigung mit Michael Ballack über dessen möglichen Wechsel zum spanischen Traditionsverein erzielt. "Barca hat das "Ja" des Spielers", berichtete am Dienstag das Sportblatt "El Mundo Deportivo". Mit dem 27-Jährigen gebe es bereits einen "mündlichen Pakt", der Transfer hänge nun vom FC Bayern München ab. "Barcas" Vizepräsident Sandro Rosell habe am Montag in München sowohl mit Ballack als auch mit Vertretern der Bayern-Führung verhandelt, hieß es weiter. (APA/dpa)