London - Das Tennis-Grand-Slam-Turnier in Wimbledon wird ohne den frisch gebackenen French-Open-Sieger Gaston Gaudio stattfinden. Der Argentinier hat am Samstag auf Grund einer Fußverletzung seine Teilnahme am traditionellen Rasenturnier abgesagt. Vor Gaudio hatten unter anderem bereits der Brasilianer Gustavo Kuerten sowie die beiden Belgierinnen Justine Henin-Hardenne und Kim Clijsters absagen müssen. (APA/dpa)