Bild nicht mehr verfügbar.

Foto: AP Photo/Dean Cox
Frankfurt/Main - Die Hollywood-Schauspielerin Meryl Streep erhält im Rahmen des 26. Moskauer Internationalen Filmfestivals für ihr Lebenswerk den Sonderpreis "I Believe. K. Stanislavsky". Der seit 2001 verliehene Preis wird jährlich an Schauspieler vergeben, die sich besonders um die Prinzipien des russischen Theaterregisseurs Konstantin Stanislavsky verdient gemacht haben, die in den USA als "Method Acting" bekannt wurden. Verliehen bekommt Streep den Preis am 28. Juni in Moskau auf der Abschlussveranstaltung des Filmfestivals, wie die Agentur fischerAppelt Kommunikation am Montag mitteilte. Bisherige Preisträger waren die Schauspieler Fanny Ardant, Jack Nicholson und Harvey Keitel. (APA/AP)