Assen - KTM-Pilot Casey Stoner geht beim Motorrad-GP der Niederlande am Samstag aus der Pole Position in das Rennen der 125er-Klasse. Der 19-jährige Australier deklassierte am Freitag im Abschlusstraining mit einer Zeit von 2:18,592 Min. den Spanier Pablo Nieto (Aprilia) um fast eine halbe Sekunde. Es ist nach Mugello im Vorjahr die zweite Karriere-Pole für den 1,70 m großen und 55 kg leichten Australier und die erste für das österreichische KTM-Team. Teamkollege Mika Kallio (FIN) wurde 20.(APA)