Darmstadt - Der Oberösterreicher Günther Weidlinger hat am Sonntag in Darmstadt mit der ihm zugelosten deutschen Partnerin Kathleen Friedrich einen Crosslauf in 24:38,0 Minuten gewonnen und das gesetzte deutsche Topteam Sabrina Mockenhaupt/Alexander Lubina (24:55,3) hinter sich gelassen. "Das war der erste richtige Wettkampf für mich, es ist gut gegangen. Am nächsten Sonntag laufe ich in Dünkirchen, mal schauen, wie ich auf längeren Strecken in Form bin", sagte der 26-jährige Weidlinger, der sich auf die Cross-EM am 12. Dezember in Heringsdorf (GER) vorbereitet.Einen Sieg feierte auch Andrea Mayr, die LCC-Wien-Athletin gewann den Lauf der Frauen über 5.500 m vor starker Konkurrenz aus Deutschland und Kenia. Nachwuchshoffnung Lisa-Maria Leutner (LCC-Wien) gewann bei ihrem ersten Auslandsstart die Wertung ihrer Klasse (W 14) über 2.500 m.(APA)