Bild nicht mehr verfügbar.

Bild. Reuters/STEVE MARCUS
Alle Jahre wieder stellt die Suchmaschine Google unter dem Namen "Zeitgeist" die Hitliste der meistgefragten Suchanfragen der Öffentlichkeit vor .

Im Jahr 2004 scheinen Blondinen das Netz zu beherrschen, auf den ersten vier Plätzen befinden sich nämlich:

1. Britney spears

2. Paris Hilton

3. Christina Aguilera

4. Pamela Anderson

Folgende Begriffe sind auf den übrigen Plätzen zu finden:

5. Chat

6. Games

7. Carmen Electra

8. Orlando Bloom

9. Harry Potter<>< 10.=""><>

Der populärste Mann war Orlando Bloom, die beliebteste Fernsehsendung die Simpsons.

Google Zeitgeist

In Deutschland sind die Ergebnisse etwas anders ausgefallen, hier führt wie berichtet der Begriff "Routenplaner".(red)