Ramallah - PLO-Chef Mahmud Abbas (69) ist einer Wählerbefragung zufolge klarer Sieger der palästinensischen Präsidentenwahl. Eine Mehrheit von 66,3 Prozent habe am Sonntag für Abbas als Nachfolger des vor zwei Monaten gestorbenen Yasser Arafat gestimmt, erklärte das Meinungsforschungsinstitut PCR in Ramallah auf Basis so genannter Exit Polls. Nur 19,7 Prozent hätten für den Menschenrechtler Mustafa Barghuti gestimmt. (APA)