Hamburg - "Ohne Brille würde mich sowieso niemand erkennen..." erklärt Schlager-Legende Heino. Der Beamter bei der Passstelle habe sogar auf ein Foto mit Heinos Markenzeichen bestanden.

Nach eigenen Angaben sei er der einzige Deutsche, der auf dem Foto seines Personalausweises mit Sonnenbrille zu sehen ist. "ja, ich habe eine Sondergenehmigung, da ich die Brille Tag und Nacht trage", erklärteder 66-Jährige in der "Bild"-Zeitung.

Eigentlich nimmt der Sänger seine Brille nur zum Schlafen ab, verriet Heinoder "BIld"-Zeitung. (APA)