"Die Leute wollen abends etwas sehen, über das am anderen Tag geredet wird", so Endemol-Geschäftsführer Brandt. Die Produktionsfirma arbeitet an einer neuen Late-Night-Show, berichtet das Broadcast Magazine. Das Format soll breit angelegt sein und von mehreren Moderatoren getragen werden. Vorbild ist "Crónicas Marcianas", eine Show des spanischen Privatsenders Telecinco. (red)