Dementieren muss der in Teilen Niederösterreichs und des Burgenlands zu hörende Privatsender Party FM am Samstag dreimal in seinem Programm, dass Konkurrent Kronehit sein Format ändert. Der klagte, weil Party FM damit bei Werbekunden für sich warb. (red/DER STANDARD; Printausgabe, 22:723.1.2005)