Erstmals dabei ist Oskargewinnerin Lupita Nyong'o, während Herzogin Kate nach mehrmaliger Präsenz auf der Liste schon in die "Hall of Fame" aufgenommen wurde, ebenso wie Designer Karl Lagerfeld.

Bild nicht mehr verfügbar.

Sie ist erste der Liste, die allerdings nicht als Ranking verstanden wird: Cate Blanchett in einem schwarzen Kleid von Armani, das von "Vanity Fair" als besonderer Look 2014 hervorgehoben wird.

Foto: John Shearer/Invision/AP

Bild nicht mehr verfügbar.

Die europäischen Königshäuser sind recht häufig in der Liste zu finden: Neben Herzogin Kate, der Frau des britischen Thronfolgers ...

Foto: AP/Lefteris Pitarakis

Bild nicht mehr verfügbar.

... finden sich auch die dänische Kronprinzessin Mary sowie ...

AP/Keplicz

Bild nicht mehr verfügbar.

... die Königin Máxima der Niederlande.

Foto: APA/EPA/Jaspersen

Bild nicht mehr verfügbar.

Zar Karl - hier am Ende der Haute-Couture-Schau von Chanel im Juli - ist wie Herzogin Kate in der "Hall of Fame" zu finden.

Foto: Ap/camus

Bild nicht mehr verfügbar.

Einer der bestgekleideten Männer laut Vanity Fair: Hutträger Pharrell Williams.

Foto: apa/epa/bergen

Bild nicht mehr verfügbar.

Oscarpreisträgerin Lupita Nyong'o ist heuer erstmals auf der Liste zu finden. Sie wurde im April vom "People Magazine" zur "schönsten Frau der Welt" gekürt.

Foto: apa/epa/calvert

Bild nicht mehr verfügbar.

Elegantes Paar auf der Liste: Colin und Livia Firth.

(red, derStandard.at, 7.8.2014)

Foto: ap/greg allen