Saarbrücken - Bei einem Brand in einem Krankenhaus in Püttlingen bei Saarbrücken sind Dienstagfrüh zwei Menschen ums Leben gekommen. Das Feuer war aus zunächst unbekannter Ursache in einem Patientenzimmer ausgebrochen, sagte ein Polizeisprecher.

Ob es sich bei den Toten um Patienten handelt, war zunächst unklar. Brandermittler seien im Einsatz, sagte der Sprecher. (APA/dpa, 11.11.2014)