Foto: Petra Eder

RigatonimitWodka.pdf

Größe: 0,09 MB

Das Rezept als PDF zum Ausdrucken.

Originalrezept: Sedani con Vodka e Salmone Affumicato
(Dicke Röhrennudeln mit Wodka und Räucherlachs)

Für 4 Personen
350 g getrocknete Sedani (ersatzweise Rigatoni oder Gomiti) - wir haben Rigatoni verwendet

Sauce:
40 ml Olivenöl
1 Zwiebel, geschält und in feine Ringe geschnitten
750 g stückige Tomaten aus der Dose
10 frische Basilikumblätter
10 ml Wodka
50 g Crème double oder Schlagobers
125 g Räucherlachs, in Streifen geschnitten.

Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel etwa 5 Minuten anschwitzen, bis sie weich ist.

Tomaten, Basilikum und Wodka zugeben und weitere 15-20 Minuten garen.

Inzwischen die Pasta in reichlich Salzwasser in 10-12 Minuten al dente kochen. Abgießen. Die Crème double oder das Schlagobers unter die Sauce rühren und sorgfältig die Pasta untermengen.

Auf vorgewärmte Teller verteilen und die Lachsstreifen darauf anrichten. Salzen, pfeffern und mit ein paar zerrupften Basilikumblättern garniert sevieren.

Das Rezept stammt aus dem Buch:

Pasta von Antonio Carluccio

erschienen bei Dorling Kindersley 2014

ISBN 978-3-8310-2665-4