Podcast herunterladen
Insert Moin

Was motiviert Menschen dazu, tausende Stunden unbezahlte Arbeit in die Entwicklung von Videospiel-Modifikationen (Mods) zu stecken? Insert Moin spricht mit Nicolas Lietzau von Sure AI über seinen seit drei Jahren in Entwicklung befindlichen Mod für das Rollenspiel “The Elder Scroll's 5: Skyrim” namens “Enderal“. In die “Total Conversion”, also einem eigenständigem Spiel mit kompletter Vertonung, Quests, eigenen Mechaniken und Storylines basierend auf "Skyrim", flossen bisher über 22.000 Arbeitsstunden. Nicolas erzählt von seiner Leidenschaft und was er von Valves neulich angedachtem und wieder eingestelltem Bezahlmodell für Mods hält und weshalb "Enderal" auch weiterhin kostenlos bleiben wird.

Der Originalbeitrag "IM1285: Le Brunch – Modding" ist auf insertmoin.de erschienen.