Motherwell - Die Glasgow Rangers haben am Sonntag die Rückkehr in Schottlands höchste Fußball-Liga verpasst. Der Rekordmeister unterlag der dritten und letzten Qualifikations-Runde bei Motherwell, den Vorletzten der Premiership mit 0:3. Bereits das Hinspiel in Glasgow war mit 1:3 verloren gegangen.

Aufgrund massiver Finanzprobleme waren die Rangers 2012 in die vierthöchste Liga zwangsrelegiert worden. (red - 31.5. 2015)