Bild nicht mehr verfügbar.

Miley Cyrus am Sonntag bei den MTV Video Music Awards. Ihr neues Album kann gratis gestreamt werden.

Foto: AP/Matt Sayles

Los Angeles – Popstar Miley Cyrus (22) hat überraschend ein neues Album im Internet veröffentlicht. Zeitlich geschickt kurz nach ihrem öffentlichkeitswirksamen Auftritt bei den MTV Video Awards. "Miley Cyrus & Her Dead Petz" (Miley Cyrus & ihre toten Haustiere) tauchte auf ihrer Website auf. Die 23 Songs können frei gestreamt werden.

Cyrus hatte am Sonntag (Ortszeit) die MTV-Preise in Los Angeles moderiert und mit ihren knappen Kostümen und Ansagen für Aufmerksamkeit gesorgt. Mit ihrem fünften Studioalbum versucht sie an den Erfolg des Vorgängers anzuschließen: "Bangerz" landete vor zwei Jahren auf Platz 1 der Charts. (APA, 2.9.2015)