Foto: APA/AFP/Zhao

Shanghai – Novak Djokovic ist erfolgreich auf die ATP-Tennistour zurückgekehrt. Der Weltranglisten-Erste besiegte am Dienstag beim Masters-1000-Turnier in Shanghai in der zweiten Runde den Italiener Fabio Fognini mit 6:3,6:3 und steht im Achtelfinale.

Für den 29-jährigen Serben, der bei dem mit 7,655 Mio. Dollar dotierten Hartplatz-Turnier Titelverteidiger ist, war es das erste Spiel seit seiner Finalniederlage bei den US Open gegen den Schweizer Stan Wawrinka. Djokovic hatte seither wegen einer Ellbogenverletzung pausiert. (APA, 11.10.2016)