1877 – Uraufführung der Operette "Nanon, die Wirtin zum 'Goldenen Lamm'" von Richard Genee (1823-1895) in Wien. Genee war Kapellmeister am Theater an der Wien.

1932 – Uraufführung der Oper "Die Bürgschaft" von Kurt Weill in der städtischen Oper in Berlin.

1937 – Im Wiener Burgtheater wird das Drama "3. November 1918" von Franz Theodor Csokor uraufgeführt.

1947 – Beginn der Außenministerkonferenz über den österreichischen Staatsvertrag in Moskau.

1947 – Die erste Nummer der Zeitung "Wiener Montag" erscheint.

1952 – Die Sowjetunion schlägt den drei Westmächten eine Viermächtekonferenz zur Erörterung eines Friedensvertrages für Deutschland vor. Die USA, Großbritannien und Frankreich reagieren ablehnend.

1952 – Unblutiger Militärputsch während der Karnevalsfeiern in Kuba: General Fulgencio Batista, der bereits 1940-44 Präsident war, ergreift die Macht, der abgesetzte Präsident Carlos Prío Socarras flüchtet in die USA. Batista errichtet eine Diktatur, die 1959 von Revolutionären unter der Führung von Fidel Castro gestürzt wird.

1957 – Endgültiger Abzug der israelischen Truppen von der Sinai-Halbinsel.

1982 – Die USA verbieten den Import von libyschem Erdöl und den Verkauf von Hochtechnologie an Libyen.

1992 – Großdemonstration der Opposition gegen den serbischen Präsidenten Slobodan Milosevic in Belgrad.

1992 – Der frühere sowjetische Außenminister Eduard Schewardnadse wird Vorsitzender des neu gebildeten georgischen Staatsrates.

1997 – In Anwesenheit der Kinder von Arnold Schönberg – Nuria, Ronald und Lawrence – findet die konstituierende Sitzung des "Arnold Schönberg Center" in Wien statt. Im Laufe des Jahres werden die Räumlichkeiten des Palais Fanto am Schwarzenbergplatz mit einem Budget von 30 Millionen Schilling für den Nachlass des Schöpfers der Zwölftonmusik adaptiert. Die Eröffnung des Institutes erfolgt 1998.

2002 – In einem Jerusalemer Cafe reißt ein palästinensischer Selbstmordattentäter elf Israelis mit in den Tod.

2007 – Ein Gipfeltreffen zur Zukunft der von der UNO verwalteten südserbischen Provinz Kosovo geht in Wien ohne Einigung zwischen Belgrad und Pristina zu Ende. Laut UNO-Sondervermittler Martti Ahtisaari gibt es keinen Willen der beiden Seiten, von ihren Standpunkten abzurücken. Belgrad ist kategorisch gegen die von den Kosovo-Albanern geforderte Unabhängigkeit (die dann im Februar 2008 verkündet wird).

2012 – Bei den Parlamentswahlen erreicht die sozialdemokratische SMER eine absolute Mehrheit im slowakischen Parlament. Premierminister wird nach 2006 zum zweiten Mal Robert Fico, der Iveta Radicova in ihrem Amt ablöst.

Geburtstage:

Johann Peter Melchior, dt. Bildhauer (1747-1825)

Friedrich Schlegel, dt. Dichter (1772-1829)

Arthur Honegger, schweiz.-franz. Komponist (1892-1955)

Paul Wunderlich, dt. Maler und Grafiker (1927-2010)

Josef ("Jupp") Derwall, dt. Fußballtrainer (1927-2007)

Todestage:

Johann Joseph Graf von Trautson, öst. kath. Theologe (1704-1757)

Giuseppe Mazzini, ital. Politiker (1805-1872)

Gustav Keckeis, schweiz. Schriftsteller (1884-1967)

La Vern Baker, US-Sängerin (1928-1997)

(APA, 10.3.2017)