11.05 DISKUSSION
Pressestunde
Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) ist zu Gast. Die Fragen stellen Esther Mitterstieler (News) und Thomas Langpaul (ORF). Bis 12.00, ORF 2

12.00 MAGAZIN
Hohes Haus
1) Bildungsreform. Dazu im Studio: Stefan Hopmann, Vorstand des Instituts für Bildungswissenschaften der Universität Wien. 2) Kanzlertag. 3) Zeitzeuge. Bis 12.30, ORF 2

13.30 MAGAZIN
Heimat, fremde Heimat
Wasser ist in Österreich in großen Mengen allgegenwärtig. Woanders ist jedoch die Fülle schon längst an ihr Ende gekommen. Ein Themenschwerpunkt über den akut gefährdeten Wasserkreislauf, über die sogenannte grönländische Wasserweisheit – dem Wissen der Urbevölkerung Grönlands über Wasser und Eis – und weitere kulturelle Zugänge im Umgang mit Wasser. Bis 14.00, ORF 2

19.05 LIVE VON DER INSEL
Donauinselfest 2017
Live zu sehen und zu hören sind in dieser Reihenfolge: Alma, Max Giesinger, Lions Head, Sportfreunde Stiller und Rainhard Fendrich. Bis 23.55, ORF 3

20.00 THEMENABEND
Oktoskop: Dotdotdot 2017
Lisa Mai, Leiterin des Kurzfilmfestivals Dotdotdot, ist zu Gast bei Lukas Maurer. Um 21.15 Uhr spricht Regisseur Michael Kreishl über seinen Film The Long Rain. Bis 22.25, Okto

22.00 DISKUSSION
Im Zentrum: Flucht übers Mittelmeer: Retten? Zahlen? Abschieben?
Bei Claudia Reiterer diskutieren: Gerald Tatzgern (Bundeskriminalamt), Belachew Gebrewold (Migrationsexperte), Gerald Knaus (Europäische Stabilitätsinitiative), Karin Kneissl (Nahostexpertin) und Mario Thaler (Ärzte ohne Grenzen). Bis 23.05, ORF 2

22.50 HOWDY
Buffalo Bill im wilden Osten
Kind des Wilden Westens, Kriegsheld, Bisonjäger, König aller Scouts und schließlich Showman – als Schauspieler, Autor und Leiter seiner eigenen Truppe schuf William Frederick Cody alias Buffalo Bill ein nie dagewesenes Spektakel: die "Wild West Show". Wo endet der Mythos über die Legende und wo beginnt die Realität? Bis 0.00, Arte

23.05 EINSAM
Die Wand
(Ö/D 2012, Julian Roman Pölsler) Martina Gedeck wird in der Verfilmung des Romans von Marlen Haushofer durch eine unsichtbare Wand von der restlichen Welt abgeschnitten. Allein mit der Natur, mit einem Hund als einzigem Freund, organisiert sie ihr neues Leben. Beeindruckendes Schauspiel. Bis 0.45, ORF 2

Martina Gedeck und ihr Hund, allein auf weiter Flur in der Verfilmung von Marlen Haushofers "Die Wand" – um 23.05 Uhr in ORF 2.
Foto: APA/COOP99/STARHAUS FILM