1348 – König Eduard III. von England aus dem Hause Anjou-Plantagenet stiftet den Hosenbandorden ("The Most Noble Order of the Garter"), die bis heute höchste britische Auszeichnung. die mit der Erhebung in den Ritterstand verbunden ist. Das Ordensband wird unter dem linken Knie getragen.

1668 – Kaiser Leopold I. schließt mit seinem Schwager, dem französischen König Ludwig XIV., einen Geheimvertrag über die Teilung des Erbes der spanischen Habsburger bei deren Aussterben in der männlichen Linie.

1853 – Giuseppe Verdis Oper "Il Trovatore" ("Der Troubadour") mit dem Libretto von Salvatore Cammarano wird am römischen Teatro Apollo uraufgeführt.

1883 – Nach viermonatiger Belagerung nehmen aufständische Mahdisten die von Ägypten gehaltene sudanesische Provinzhauptstadt El Obeid ein.

1883 – Der deutsche Passagierdampfer "Cimbria" sinkt nach einer Kollision bei Borkum, 437 Menschen kommen ums Leben.

1893 – Das Theaterstück "Baumeister Solness" des norwegischen Dramatikers Henrik Ibsen erlebt seine Uraufführung am Berliner Lessing-Theater.

1913 – Im Auftrag von Lenin hält sich Stalin in Wien auf, um die Nationalitätenfrage in der Habsburgermonarchie zu studieren. Hier beginnt er mit der Arbeit an seiner theoretischen Abhandlung "Marxismus und nationale Frage".

1918 – Die Sowjetregierung lässt die Verfassunggebende Versammlung einen Tag nach der konstituierenden Sitzung gewaltsam auflösen. Die Abgeordnetenmehrheit hatte sich der Übertragung der Staatsgewalt an die Arbeiter- und Soldatenräte zu widersetzen versucht.

1918 – Eine Abordnung der streikenden Arbeiterschaft Wiens wird von Ministerpräsident Ernst Seidler von Feuchtenegg empfangen. Am darauffolgenden Tag wird der Streik der Arbeiter in mehreren österreichischen Industriestädten beendet.

1938 – Der nationalsozialistische "Bund Deutscher Mädel" (BDM) errichtet das Werk "Glaube und Schönheit" für junge Frauen im Alter zwischen 17 und 21 Jahren.

1948 – Die sowjetische Verwaltung der Ölfelder von Zistersdorf in Niederösterreich beschließt eine Preiserhöhung für die an Österreich gelieferten Erdölprodukte um hundert Prozent.

1953 – Die Uraufführung des Musicals "Wonderful Town" von Leonard Bernstein findet im Shubert Theater in New Haven statt.

1963 – Die US-amerikanische Firma Polaroid präsentiert ihren neuen "Polarcolor"-Film.

1968 – Der Diplomat und frühere UNO-Botschafter Kurt Waldheim übernimmt nach der Regierungsumbildung durch Bundeskanzler Josef Klaus die Leitung des Außenministeriums von Lujo Toncic-Sorinj, der später Generalsekretär des Europarates wird. (Waldheim unterliegt 1971 als ÖVP-Kandidat bei der Bundespräsidentenwahl dem Amtsinhaber Franz Jonas. 1972 wird er UNO-Generalsekretär und 1986 Bundespräsident).

1978 – 40 Jahre nach seiner Premiere rollt der letzte "Käfer" im Emdener VW-Werk von einem europäischen Fließband.

1983 – Das südafrikanische Apartheidregime reißt völkerrechtswidrig die direkte Regierungsgewalt in dem Mandatsgebiet Namibia (Südwestafrika) an sich.

1988 – Vietnam kündigt den Rückzug seiner Truppen aus Kambodscha an. Durch die Militärintervention 1978/79 war das Terrorregime der Roten Khmer gestürzt worden.

1993 – In Malaysia hebt das Parlament die Vorrechte der Fürstenhäuser der neun Teilstaaten auf. Die Sultane, die aus ihrer Mitte den König wählen, verlieren ihre zivil- und strafrechtliche Immunität.

2008 – Im Irak sterben bei Kämpfen zwischen radikalen Schiiten und Sicherheitskräften während des Ashura-Festes mehr als 70 Menschen. In der Pilgerstadt Kerbela waren mehr als zwei Millionen schiitische Muslime zusammengekommen, um des Märtyrertodes des Imams und Mohammed-Enkels Hussein im Jahr 680 zu gedenken.

Geburtstage

Auguste Comte, frz. Philosoph (1798-1857)

Sir Henry Bessemer, engl. Ingenieur (1813-1898)

Rudolf F. Clebsch, dt. Mathematiker (1833-1872)

Gustav Meyrink (eigtl. Meyer), öst. Schriftsteller (1868-1932)

Thomas Dufferin ("Duff"), kanad. Politiker (1873-1956)

Erik G. Wickenburg, ehem. Präsident des öst. P.E.N.-Clubs (1903-1998)

Hellmut Lange, dt. Schauspieler (1923-2011)

Markus Wolf, DDR-Geheimdienstchef (1923-2006)

Mathias Alexander Dorcsi, öst. Mediziner (1923-2001)

Janis Joplin, US-Rock- und Bluessängerin (1943-1970)

Margriet von Oranien-Nassau (verehel. van Vollenhoven), niedl. Prinzessin (1943- )

Todestage

Rosa Mayreder, öst. Frauenrechtlerin (1858-1938)

Gerhard Bronner, öst. Kabarettist, Komponist und Schriftsteller (1922-2007)

(19.1.2018)