DER STANDARD

Das Ergebnis der ungarischen Parlamentswahl vom Sonntag spricht eine deutliche Sprache: Ministerpräsident Viktor Orbán holte eine Zweidrittelmehrheit und steht vor seiner dritten Amtszeit in Folge. Wie sehen Ungarn, die in Wien leben, dieses Ergebnis? Wir haben mit der Kamera Stimmen eingeholt. (Andreas Müller, Ayham Youssef, 10.4.2018)