DER STANDARD
  • Warum auch Barbara Kolm, die Nationalbank-Vizepräsidentin, ein alter weißer Mann ist.
  • Warum Youtube mich zum Muskelprotz machen wird.
  • Warum Johann Gudenus ohne Internet ein anständiger Mensch sein könnte.
  • Warum es wirklich unnötig ist, Sebastian Kurz ins rechte Eck zu drängen.
  • Warum nicht jeder so linksradikal wie Reinhold Mitterlehner oder Christian Konrad oder der Kardinal sein kann.
  • Warum Sie sich keine Sorgen machen müssen, beim Afrikafeldzug der FPÖ mitmachen zu müssen. (Robert Misik, 9.9.2018)