Fünf Fakten rund um den Nobelpreis.
DER STANDARD

Die Nobelpreiswoche begann mit der Bekanntgabe der Medizinnobelpreisträger, gefolgt von Physik am 2.10. und Chemie am 3.10. Ein bis maximal drei Personen können pro Kategorie mit dem Preis ausgezeichnet werden. Am 5. Oktober folgt die Verlautbarung der Gewinner des Friedensnobelpreises, am 8. Oktober folgen die Wirtschaftswissenschaften. Aufgrund von Missbrauchsvorwürfen im Umfeld der Schwedischen Akademie wird in diesem Jahr kein Literaturnobelpreis vergeben. Im Video werden fünf spannende Fakten rund um den Nobelpreis und seine Verleihung aufgezählt. (Isabella Scholda, 1.10.2018)