Ab 11. Oktober werden die Singapore Airlines den längsten Nonstop-Linienflug der Welt anbieten: Von Singapur nach New York. Fast 19 Stunden wird der Flug dauern, bei dem man rund 16.700 Kilometer zurücklegt. Für welche Flüge man sonst noch viel Geduld braucht, ist hier in einem Ranking zusammengefasst.

Mit knapp 13.600 Kilometern eröffnet der Flug von San Francisco nach Singapur die Top Ten der längsten Flüge der Welt. United Airlines und Singapore Airlines führen den Flug durch, ungefähr 17 Stunden dauert er.

Foto: Reuters/ Phile Noble

Qatar Airways fliegen von Doha nach São Paulo. 16,5 Stunden braucht man für die rund 13.700 Kilometer, die man auf dem Weg von Katar nach Brasilien zurücklegt.

Foto: AP/ Michael Probst

Von Manila, der Hauptstadt der Philippinen, sind es 13.700 Kilometer in die amerikanische Metropole New York. Phillippine Airlines fliegen diese Strecke ab Oktober diesen Jahres und zwar in rund 17,5 Stunden.

Foto: Reuters/Romeo Ranoco

Qantas Airlines verbindet die amerikanische Weltstadt Dallas mit der australischen Metropole Sydney. Dank guter Flugbedingungen sind die 13.800 Kilometer in nur 17 Stunden zurückgelegt.

Foto: apa/afp/Peter Parks

Knapp über 13.800 Kilometer Luftlinie sind es vom texanischen Houston bis ins australische Sydney. Ungefähr 17,5 Stunden brauchen die United Airlines für die Strecke.

Foto: ap/david j. phillip

Ungefähr 17,5 Stunden und 14.100 Kilometer sind es von der kalifornischen Küste bis nach Singapur. United Airlines verbindet die Flughäfen von Los Angeles und Singapur.

Foto: apa7afp/Robyn Beck

Von Neuseeland in die Vereinigten Arabischen Emirate kommt man in 17,5 Stunden mit der Fluggesellschaft Emirates. 14.200 Kilometer lässt man auf dem Weg von Auckland nach Dubai hinter sich.

Foto: AP Adam Schreck

Gute Flugbedingungen scheinen auf dem Luftweg von Perth nach London zu herrschen. Die Qantas Airlines brauchen nur knapp 17 Stunden für die rund 15.000 Kilometer.

Foto: Reuters/ daniel munoz

Mit kaum mehr als 16 Stunden ist dieser Flug der Qatar Air zwar der zeitlich kürzeste Flug in dieser Liste, gemessen an der Kilometerzahl aber fast der längste. Etwas mehr als 14.500 Kilometer sind es vom neuseeländischen Auckland bis nach Doha. Da gibt es wohl einigen Rückenwind.

Foto: reuters

Ab Oktober der längste Nonstop-Flug der Welt: Fast 19 Stunden fliegt man mit Singapore Airlines von Singapur nach New York, 16.700 Kilometer legt man dabei zurück. Für die Strecke soll eine modifizierte Version des Airbus A350-900 eingesetzt werden, der speziell für lange Flugstrecken entwickelt wurde. Auf der längsten Flugstrecke der Welt gibt es keine Economy Class. Laut Singapore Airlines, weil auf dem langen Flug kein Passagier beengt sitzen soll. (lici, 03.10.18)

Auch interessant:

Das sind die zehn größten Flughäfen der Welt

Airlines, die am meisten Geld mit Extragebühren machen

Foto: Reuters/Regis Duvignau