Tina Nirtl zeigt Übungen für kräftige Oberschenkel.
DER STANDARD

Starke Beine machen einen kräftigen Stand und eine aufrechte Haltung. In dieser Folge von "Yoga als STANDARD" werden die Muskeln vorbeugend gestärkt. Das wird vor allem Läufer freuen. Auch sie sollten regelmäßig ihre Muskeln dehnen, nicht nur kräftigen – dafür ist Yoga ideal.

Die gute Körperhaltung beginnt im Fuß und mit dessen Standhaftigkeit. Eine Kräftigung der Oberschenkelmuskulatur schützt und stabilisiert das Kniegelenk, das oft überbelastet wird. Daher ist das Training der Fuß- und Beinmuskulatur nicht nur fitness-, sondern auch gesundheitsfördernd. (Michael Luger, Ayham Yossef, Bernadette Redl, 17.10.2018)