Thomas Soltwedel (rechts) beim siegreichen Röhren in Dortmund.

Foto: Reuters

Dortmund – Thomas Soltwedel aus Mecklenburg-Vorpommern ist Deutschlands bester Hirschrufer. Bei der europaweit größten Jagdmesse in Dortmund setzte sich der 54-Jährige am Freitag gegen 15 weitere Imitatoren durch – nach einem Stechen.

Für einen kleinen Eindruck, was Hirschrufer können, hier ein Video von Hirschrufer-Präsentationen aus dem Vorjahr in Dortmund
Detlev Helmerich

"Es war sehr aufregend und sehr spannend. Man muss einfach alles geben und alle Rufe können", sagte der frisch gekürte Sieger aus Dobbin-Linstow. 2018 war er Dritter geworden.

Hildegard Zervos beim Imitieren eines männlichen Hirsches.
Foto: REUTERS/Wolfgang Rattay

Unter den Teilnehmern des Wettbewerbes in Dortmund war mit Hildegard Zervos auch eine Frau. (APA, 1.2.2019)