Foto: iStock, Montage: DER STANDARD

*Inland*

Eurofighter-Ermittlungen gegen Karl-Heinz Grasser eingestellt.

Ärztekammer fordert generelle Impfpflicht in Österreich.

FPÖ-Historikerkommission will Kontakte zu Identitären beleuchten.

Pflichtschullehrer wollen Schulen Verzicht auf Herbstferien ermöglichen.

Neonazi-Szene: Rasche Razzien nach mehr als einem Jahr.

*International*

Zwei Tage vor dem drohenden Chaos-Brexit sucht man in Brüssel einen Ausweg.

Sudans Revolution bekommt ihre Ikone.

Saudis setzen im Jemen-Krieg Eurofighter und Tornados ein.

Die Anti-Bibi-Pille von Israels Opposition hat nicht gewirkt.

Algeriens Übergangspräsident Bensalah im Amt bestätigt.

Proteste gegen Regierungspartei in Montenegro gehen weiter.