Untertitel können über die Einstellungen im Video-Player angewählt werden.
DER STANDARD

Salzburg – Immer mehr Salzburgern wird der Touristenansturm zu viel. Weil ganze Reisegruppen durch die Stadt geschleust werden, ist an manchen Stellen kein Durchkommen mehr möglich. DER STANDARD hat sich unter den Bewohnern umgehört und nach den Problemen mit Touristen in der Mozartstadt gefragt. Altstadtkaufleuten und Gastronomen sind vor allem die Bustouristen ein Dorn im Auge. (Stefanie Ruep, Mike Vogl, Andreas Müller, 11.7.2019)