Foto: APA/AFP/OLI SCARFF

London – Der Mathematiker Alan Turing, der durch das Knacken des deutschen Enigma Geheimcodes im Zweiten Weltkrieg den Briten maßgeblich zum Kriegserfolg verholfen hat, wird die neue britische 50-Pfund-Banknote zieren, teilte die Bank of England mit. Turing gelte als Vater der künstlichen Intelligenz und Kriegsheld. Er wurde 1952 wegen Homosexualität chemisch kastriert und beging 1954 Selbstmord. Wie die englische Tageszeitung "The Guardian" berichtet, wurde der Mathematiker aus einer Liste von knapp 1.000 Wissenschaftern ausgewählt. (APA, 15.7.2019)