Starker Erstrundenauftritt von Dennis Novak in Baastad.

Foto: Reuters/Jason Cairnduff

Baastad – Dennis Novak steht im Achtelfinale des mit 586.140 Euro dotierten ATP-Turniers von Baastad. Der 25-jährige Niederösterreicher, der erstmals bei einem ATP-Event aufgrund seines Rankings (125. der Weltrangliste) in den Hauptbewerb gerutscht war, besiegte den Belgier Steve Darcis (195.) nach knapp 73 Minuten mit 6:2, 7:5. Novak trifft nun bei dem Sandplatz-Turnier im Süden Schwedens erstmals auf den als Nummer 4 gesetzten Franzosen Richard Gasquet, der im ATP-Ranking an 50. Stelle aufgelistet ist. (APA, 16.7.2019)