Amazon hat seinen Gewinn gesteigert.

Foto: REUTERS/Pascal Rossignol

Seattle – Der weltgrößte Online-Händler hat seinen Nettoumsatz im zweiten Quartal um rund 20 Prozent auf 63,4 Milliarden Dollar gesteigert. Unter dem Strich verdiente Amazon 2,63 Milliarden Dollar nach 2,53 Milliarden im Vorjahreszeitraum. Mit 5,22 Dollar je Aktie verfehlte das Unternehmen die Markterwartungen.

Amazon hat mit starker Konkurrenz von Walmart zu kämpfen und investiert kräftig in Werbung und schnellere Lieferungen. (APA, Reuters, 25.7.2019)