Gomez traf.

Foto: REUTERS/Annegret Hilse

Stuttgart – Der VfB Stuttgart hat am Freitag das Duell zweier Absteiger mit Hannover 96 für sich entschieden und ist mit einem 2:1-Sieg in die Saison der 2. deutschen Fußball-Bundesliga gestartet. Für die von Tim Walter trainierten Schwaben trafen Mario Gomez (29.) und Daniel Didavi (36./Freistoß), den Anschlusstreffer erzielte VfB-Verteidiger Maxime Awoudja per Eigentor (39.). (APA, 26.7.2019)