Harvey Elliott debütierte am Sonntagabend gleich gegen Napoli.

Foto: Reuters/Ed Sykes

Liverpool – Der FC Liverpool hat den erst 16-jährigen Harvey Elliott und damit den jüngsten Spieler in der Geschichte der englischen Premier League verpflichtet. Das gab der Champions-League-Sieger am Sonntag bekannt. Auch Real Madrid, Paris Saint-Germain und Manchester City sollen sich für das Talent von Absteiger FC Fulham interessiert haben.

16 Jahre und 30 Tage bei Rekord

Elliott gilt als eine der größten Versprechungen in England. Der Mittelfeldspieler schrieb in der vergangenen Saison als jüngster Spieler der Premier League Geschichte, als er am 4. Mai im Auswärtsspiel bei den Wolverhampton Wanderers eingewechselt wurde. Elliott war zu diesem Zeitpunkt 16 Jahre und 30 Tage alt. (APA, Reuters, 28.7.2019)