Abonnieren bei: Apple Podcasts | Google Podcasts | Spotify | Deezer | RSS

Im Mai wird der Wiener FPÖ-Bezirksrat Peter Sidlo in den Vorstand der Casinos Austria AG geholt. Wenige Monate später leitet die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft Ermittlungen ein. Die Ermittler gehen dem Verdacht der Bestechung und Bestechlichkeit gegen mehrere Verantwortliche der FPÖ und des Glücksspielkonzerns Novomatic nach. Ein Fall, der noch weitreichende Folgen haben könnte, berichtet STANDARD-Wirtschaftsredakteurin Renate Graber. (red, 22.8.2019)

Foto: AP Photo/Heather Ainsworth