Kundgebung vor der brasilianischen Botschaft in Wien.
DER STANDARD

Angesichts der verheerenden Waldbrände im Amazonas-Gebiet haben Vertreter des indigenen Volks der Huni Kuin am Dienstag in Wien zur Unterstützung aufgerufen. Zur Demonstration vor der brasilianischen Botschaft kamen rund 300 Menschen – auch um ihren Unmut über den ultrarechten brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro kundzutun. (mvu, 28.7.2019)