Manche Apple Watches springen, daher startet das Unternehmen ein Austauschprogramm.

Foto: REUTERS/Issei Kato/

Apple hat bekannt gegeben, dass es bei einigen Modellen der Apple Watch zu Sprüngen im Display kommen kann. Das Unternehmen hat daher nun ein Austauschprogramm gestartet, bei dem die Displays betroffener Uhren kostenlos ersetzt werden.

Bei einigen Modellen der Apple Watch kann das Display springen.
Foto: Apple

Sprung im Display

"Unter sehr seltenen Umständen" könne es zu Sprüngen bei den "abgerundeten Kanten" kommen, heißt es seitens Apples. Betroffen davon sind gewisse Modelle der Apple Watch Series 2 und 3. Auf den Support-Seite gibt das Unternehmen genau an, bei welchen Geräten die Displays getauscht werden können. Auf einer Grafik zeigt das Unternehmen auch, wie die Sprünge aussehen.

Screenshot: Apple

Bei anderen Modellen kann der kostenlose Austausch nicht vorgenommen werden. Die Garantie wird bei den betroffenen Uhren nicht verlängert. (red, 31.8.2019)