Hier liefert derStandard.at/Etat Etatwechsel in der Kommunikationsbranche im Überblick. Grob sortiert nach Kalenderwochen, in denen die Infos einlangten. Quellen: Presse- und eigene Infos, andere Branchendienste wie Horizont.at und medianet.at. Wenn Sie Infos für uns haben, bitte ein Mail an etat@derstandard.at schicken.

Woche 48 / 2019

  • Wien Nord wurde von der Oesterreichischen Kontrollbank mit dem Marken- und Designprozess beauftragt, der das Serviceangebot klarer positionieren und für die Nutzer leichter erfassbar machen soll.

Woche 47 / 2019

  • PKPBBDO wirbt neu mit "Reich werden mit Klasse" für die Klassenlotterie der Österreichischen Lotterien mit einem "neuen Millionär", schon seit Oktober in TV, Radio, Print, Out of Home und digital. Eine weitere Welle ist für 2020 geplant.
Die aktuelle Herbst-Kampagne von PKPBBDO für die Klassenlotterien.
Foto: PKPBBDO
  • Die Kreativagentur Jung von Matt/Donau ist mit der Neupositionierung und Markenschärfung des Wiener Traditionsunternehmens Augarten Porzellan betraut.

Woche 45 / 2019

  • Die beiden Agenturen Unique & Fessler sicherten sich den Etat von Betonmarketing Österreich. Die neue Kampagne ist für das Jahr 2020 avisiert.

Woche 42 / 2019

  • Die Kreativagentur Zum goldenen Hirschen freut sich über den Etatgewinn des Stifts Klosterneuburg. Unter der kommunikativen Klammer "EinOrt. Tausend Geschichten." werden die Sehenswürdigkeiten des Stifts mit Anekdoten aufgeladen.

Woche 41 / 2019

  • "Denk wozu vorsorgen" ist das Motto der Herbstkampagne von Springer & Jacoby für die Uniqa Versicherung in Instagram-Story-Optik. Die crossmediale Kampagne umfasst TV-Spots, Point of Sale, Social Media und Onlinemedien.
"Denk wozu vorsorgen" – Springer & Jacoby für Uniqa.
fidler
  • Valerie und Konstantin illustrieren in zwei neuen Werbesujets für die RMA (Regionalmedien Austria) die "Nähe" der Gratiswochenzeitungen zu ihren Leserinnen und Lesern. Donnerwetterblitz hat die Sujets entwickelt, Stefan Gergely fotografierte.
"Einfach näher dran": Donnerwetterblitz für die RMA.
Foto: RMA




  • Die Petz Hornmanufaktur (Wien/Graz) hat ikp Wien mit strategischer Kommunikationsberatung und Influencer Relations beauftragt.

Woche 36 / 2019

  • Havas Media Austria gewinnt klassischen Media-Etat des WienTourismus, der Wiener Tourismusverband vertraut nach einem mehrstufigen Ausschreibungsverfahren auf das Media-Know-how von Havas Media Austria im klassischen Bereich, Wien soll als Tourismusstandort weltweit in den relevanten Zielmärkten weiter positioniert werden.